Rodenhausens auf dem Meer

...weil's uns gefällt!

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Ausrüstung

E-Mail Drucken PDF

Antrieb:

  • 2 Grossegel, 2 Genua's, selbstwende Fock, Genacker, 2 Sturmfock, Trysegel
  • 30PS Diesel-Innenborder YANMAR 3QM30H

Steuerung:

  • Mechanische Radsteuerung über Drahtzüge
  • Autonome Windfahnensteuerung: Sailomat 3040
  • Elektronischer Autopilot: Raymarine 6000ST

Ankergeschirr:

  • Elektr.Ankerwinde Lofrans 1200W
  • 200ft Acco BBB Ankerkette 5/16“
  • zusätzliche Trosse 40m
  • 2 Bügelanker 25kg als Haupt- und Zweitanker

Energieversorgung:

  • Zwei monokristalline Solar-Panel jeweils à 75 Wp
  • Windgenerator:  Aerogen 4 (bis max. 12A)
  • Alternator: Prestolite LIMA, max. 70A  (unter Motor)
  • Ladegerät: 8A (bei Landanschluss)
  • Wechselrichter bis 600W für 230V Wechselspannung auf See

Energiespeicher:

  • autonome Motorbatterie 105 Ah
  • zwei unabhängige Boardbatterien à je 200 Ah

Kommunikation:

  • Amateurfunkanlage: ICOM 706MKIIG mit Smarttuner SG-230
  • Pactor-Modem SCS PTC-IIusb
  • VHF Seefunkgerät Uniden UM380
  • Handfunkgerät

Sicherheit:

  • Blauwasser Schiff
  • Leistungsfähige Funkanlage
  • Life-Line und Lifebelts
  • Avon Rettungsinsel für 6 Personen
  • EPRIB GME-MT403G
  • Not-Tauchausrüstung mit 2 Lungenautomaten
  • Rettungsring mit 30m Seeleine
  • Handscheinwerfer
  • Mehrere Automatik- und Festkörper-Schwimmwesten
  • Diverse Feuerwerkskörper

Navigation:

  • Zwei Laptops mit GPS-Antenne und elektronischem Kartenmaterial
  • Diverse Hand GPS
  • Radar: Furuno M-1623
  • Echolot und Speedlog: NASA Clipper Duet
  • Fishfinder: Eagle Cuda 168

Beiboot (Dinghi):

  • AB-Aluminium Hartschale AL8
  • 6 PS Aussenborder Suzuki DF6
 

Event Kalender

October 2017
S M T W T F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Time Zone Clock

Wer ist Online

Wir haben 35 Gäste online